Datenschutz
Hinweise zum Datenschutz
  

Datenschutzbestimmungen:

Hiermit willigen Sie ein, dass die von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses angegebenen personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail Adresse), Ihre übermittelten Unterlagen (Bewerbungsunterlagen, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate, sonstige relevante Unterlagen), sowie die darin enthaltenen personenbezogenen Daten von der Willy Bogner GmbH & Co. KGaA (BOGNER) gespeichert und verwendet werden und im Bedarfsfall an an die Bogner Homeshopping GmbH & Co. KG, sowie die Bogner Haus Sportmoden Vertrieb GmbH weitergegeben werden.

Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Unterlagen werden in jedem Fall nur Mitarbeitern, die mit dem individuellen Einstellungsvorgang befasst sind, zugänglich gemacht, d.h. der Abteilung der Personalentwicklung, den jeweiligen Führungskräften, die letztlich über die Einstellung entscheiden, sowie dem Betriebsrat. Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Unterlagen werden ausschließlich von diesen Personen zum Zwecke des Auswahlprozesses verwendet.

Sollte Ihre Bewerbung nicht erfolgreich sein, werden Ihre personenbezogenen Daten und Unterlagen für die Dauer von 3 Monaten ab Absendung der Absage bei BOGNER gespeichert. Nach 3 Monaten werden Ihre Daten und Ihre Unterlagen gelöscht bzw. an Sie zurück gesandt. Vorstehendes gilt nicht, wenn Sie uns eine spezielle Einwilligung zur Datenspeicherung und- verwendung im Zusammenhang mit dem Bogner Talent-Pool erteilt haben.

In diesem Fall werden wir Ihre angegebenen personenbezogenen Daten, Ihre übermittelten Unterlagen, sowie die darin enthaltenen personenbezogenen Daten, wie oben bezeichnet, für potentielle weitere Auswahlverfahren für geeignete Positionen bei BOGNER, der Bogner Homeshopping GmbH & Co. KG bzw. der Bogner Haus Sportmoden Vertrieb GmbH verwenden.

Zu diesem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten und Unterlagen für die Dauer von 18 Monaten in unserem Talent-Pool gespeichert. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden wir sämtliche Sie betreffende personenbezogenen Datensätze und Unterlagen löschen. Sollte vor Ablauf dieses Zeitraums eine Löschung der personenbezogenen Daten und Unterlagen erfolgen, werden wir Sie hierüber im Vorfeld rechtzeitig informieren.

Der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und Unterlagen im Bogner Talent-Pool können Sie selbstverständlich jederzeit unter bewerbung@bogner.com widersprechen.